Kratzbäume

Ergebnisse 1 – 48 von 225 werden angezeigt

-4%
121,99 
-17%
-24%
-26%
-26%
-2%
-10%
-10%
-8%
129,90 
-7%
-10%
89,99 
-6%
-15%
-6%
84,99 
-7%
139,99 
-12%
-5%
189,99 
-25%
89,99 
-1%
66,99 
-15%
159,99 
-10%
47,99 
-24%
94,99 
-40%
-24%
249,99 
-7%
139,99 
-7%
42,99 
-4%
-18%
27,19 
-26%
-49%
-46%
-29%
-32%
279,00 
-21%
49,99 
-18%
64,99 
-6%
152,99 
-20%
-32%
-26%
79,99 
-11%
89,99 
-18%
179,00 

Kratzbäume: Die perfekte Ergänzung für das Katzenleben

Vom kleinen Kätzchen bis zur ausgewachsenen Samtpfote, Katzen lieben es zu klettern, zu kratzen und hoch oben zu schlafen. Ein passender Kratzbaum befriedigt diese instinktiven Bedürfnisse Ihrer Feliden, sorgt für ein erweitertes Revier im Haus und spart Ihre Möbel vor Kratzspuren. In diesem umfassenden Bericht erfahren Sie, warum Kratzbäume für eine glückliche und gesunde Katze so wichtig sind.

Ausleben natürlicher Instinkte

Kratzen ist für Katzen völlig natürlich. Es hält ihre Krallen scharf, entfernt abgestorbene Teile und liefert auch eine hervorragende Dehnübung. Überdies dient es der Markierung ihres Territoriums. Ein Kratzbaum bietet Ihre Katze ein artgerechtes Outlet, um diese natürlichen Triebe auszuleben, damit sich Ihre Katze wie in der Wildnis fühlen kann, ohne Ihre Wohneinrichtung zu beschädigen.

Abenteuerspielplatz und Rückzugsort

Kratzbäume bieten weit mehr als nur eine praktische Kratzmöglichkeit. Je nach Ausstattung kann ein Kratzbaum auch als Kletterparadies, Aussichtsplattform, Schlafplatz und geheimer Rückzugsort dienen. Sie laden zum ausgiebigen Spielen und Trainieren ein, was zur körperlichen und geistigen Gesundheit Ihrer Katze entscheidend beiträgt.

Förderung der Gesundheit

Bei Wohnungskatzen kann ein kleines, eingeschränktes Revier schnell zu Langeweile und Übergewicht führen. Mit einem Kratzbaum erweitert sich das Revier Ihrer Katze vertikal und bietet zusätzlichen Raum für Bewegung. Katzen sind Jäger und lieben das Klettern und Springen auf verschiedenen Ebenen. Mit einem Kratzbaum kann Ihre Katze diese natürlichen Bedürfnisse befriedigen und bleibt dadurch fit und gesund.

Erhalt der Möbel

Last but not least, ein Kratzbaum kann Ihnen dabei helfen, Ihre Möbel zu retten. Wenn Katzen keine angemessene Möglichkeit zum Kratzen haben, wenden Sie sich oft an Sofas, Stühle oder Teppiche, was teuer zu ersetzen ist. Ein Kratzbaum stellt eine wünschenswerte Alternative dar, auf die Ihre Katze hoffentlich zurückgreift, bevor Sie sich auf Ihre Möbel stürzt.

Kratzbäume hier online kaufen

Wenn Sie sich also für die Anschaffung eines Kratzbaums entschieden haben, sollten Sie dabei einige Dinge beachten. Hier sind einige wichtige Stichpunkte, die Sie beim Kauf eines Kratzbaums beachten sollten:

Stabilität: Der Kratzbaum sollte stabil genug sein, um das Gewicht Ihrer Katze zu tragen, auch wenn Sie darauf herumspringt.
Höhe: Katzen lieben es, hoch oben zu sein. Stellen Sie sicher, dass der Kratzbaum hoch genug ist, so dass Ihre Katze einen guten Überblick hat.
Sisalseile: Die Stämme des Kratzbaums sollten mit Sisalseilen umwickelt sein, da dies die ideale Oberfläche zum Kratzen bietet.
Liegeflächen: Der Kratzbaum sollte ausreichend Liegeflächen auf unterschiedlichen Höhen bieten, damit Ihre Katze wählen kann, wo sie sich entspannen möchte.
Spielzeug: Einige Kratzbäume bieten zusätzliches Spielzeug wie Bälle oder Mäuse, die an Schnüren hängen. Dies kann zu noch mehr Spaß und Abwechslung für Ihre Katze führen.
Pflege: Achten Sie darauf, dass die Teile des Kratzbaums leicht zu reinigen sind.
Design: Natürlich sollte der Kratzbaum auch in Ihr Wohnkonzept passen und Ihnen gefallen.

Ein passender Kratzbaum ist viel mehr als nur ein Möbelstück für Katzen. Es unterstützt sie in ihrem natürlichen Verhalten, fördert ihre Gesundheit und schützt zudem Ihre Wohneinrichtung. Investieren Sie in einen hochwertigen Kratzbaum für Ihre Katze, auf den sie sich rundum wohlfühlen kann. Sie beide werden die Vorteile eines solchen Kaufs unverzüglich zu schätzen wissen.